Gruppendruck – wenn wir unseren Augen nicht trauen

Ein Strich links, drei Striche rechts. Eine simple Aufgabe: Sagen Sie, welcher Strich rechts gleich lang ist wie der Strich links. Normalerweise liegen wir mit der Antwort richtig: Zum Beispiel, die richtige Antwort lautet C. Aber was, wenn vorher vier andere danach gefragt werden, und die sagen: B. Lassen wir uns beeinflussen? Ja!

In dem klassischen Konformitätsexperiment des Sozialpsychologen Solomon Asch folgen 37% der Menschen dem Urteil der anderen. Manche lassen sich verunsichern, weil sie glauben, die Gruppe hat Recht; und manche folgen der Gruppe, obwohl sie der Überzeugung sind, dass die anderen falsch liegen.

Die Stärke des Konformitätsdrucks (Gruppenzwang) variiert mit den Umständen. Wenn einer aus der Gruppe ebenfalls vom Urteil der anderen abweicht, dann fällt es viel leichter, zu seiner eigenen Wahrnehmung zu stehen. Es ist also ein großer Unterschied, ob wir eine Mehrheit (die meisten) gegen uns haben oder die gesamte Gruppe (alle).

Videolink (Adobe Flash Player erforderlich)

via Interessante Zeiten


  • No Comments

Leave a Reply




Blog Top Liste - by TopBlogs.de